IMG_0910
IMG_7438
IMG_0706
IMG_0807
IMG_0783
13235187_10201660474308931_4111190739774391680_o

04. April 2017

Welch Aufregung hinter uns liegt, Artos hat ganz souverän Schiwa gedeckt. Es hat alles super geklappt und wir waren megastolz auf die Beiden, wie instinktsicher sie es gemacht haben. Üblicherweise übt man sich bis Tag 28 in Geduld, jedoch haben wir beschlossen mit Schiwa zum Frühultraschall zu fahren und in diesem Zuge alle notwendingen und möglichen Untersuchungen erneut zu machen, weil uns am wichtigsten ist das auch während einer Trächtigkeit alles noch in Ordnung ist und es ihr gut geht und den Baby´s auch. 

18193787_1869476689961149_5639193931024761261_n
18198480_1869476683294483_5390834152568093121_n
18194761_1869476699961148_7193541005662189353_n
18194236_1869476703294481_7451671294299360354_n
18157149_1869476729961145_1632789465875594666_n
18157689_1869476486627836_8669567402427958925_n
18157069_1869476529961165_1286559181535759014_n
18156837_1869476643294487_3268918497909207664_n

28. April 2017

Heute war es endlich so weit, schon diese paar Tage bis zum Ultraschall erfordern so viel Geduld, das kann man sich kaum vorstellen.

 

Tatsächlich konnten wir heute beim Ultraschall schon ganz viele B-chen sehen. So viele das ich diese Zahl gar nicht fassen konnte. Nachdem uns ja Yara im A Wurf 11 wahnsinnig tolle Dei Molossi Imperiali geschenkt hat, und die Ärzten nun bei Schiwa auch 11 gezählt hat, war ich unglaublich glücklich. Wie viele es im Endeffekt werden entscheidet Mutter Natur. Hier ein Foto :-) der B-chen

08. Mai 2017

Heute hatten wir wieder einen Kontrolltermin in Dortmund. Auch wenn es eine gute Stunde Fahrt ist, bis zur Tierärztin unserer Wahl, nehmen wir die Fahr gerne in Kauf.  Heute standen Kontrolluntersuchungen an und dazu gehört ein erneuter Ultraschall, Ich nenne es nicht mehr Ultraschall sondern Welpenkino. Heute mit Tag 35 der Trächtigkeit herrscht Chaos im Bauch und vor allem Bewegung. Man sieht schon richtig den Körper und die Köpfchen, das ist fantastisch. Die Welpen schwimmen so vor sich hin in ihren Fruchtblasen und es macht einfach nur Spaß Ihnen zuzuschauen. Die Herztöne wurden auch gemessen und alles ist so wie es sein sollte.

Schiwa geht es soweit super, sie ist fit und verschmust wie immer unsere Herzensbrecherin. Futter wurde lediglich zwei Tage verweigert, von daher sind wir sehr zufrieden. Die einzige Veränderung ist allerdings auch kaum zu übersehen bereits jetzt :-)

IMG_9789
IMG_9788
18222299_1871652539743564_4917199933241513181_n
18199369_1871652456410239_7164789597626063985_n
18301516_1871652516410233_1949289902378238871_n (1)
18301097_1871652489743569_4385284004048734043_n
18198252_1871652459743572_7370158906048384601_n

02. Juni 2017

Nun war es endlich soweit..... gegen späten Nachmittag suchte Schiwa Abstand und Ruhe, normalerweise immer nur für 10 Minuten in den letzten Tagen doch dieses Mal etwas länger. Man fühlt sich wie ein Stalker weil man ständig entweder auf die Welpencam starrt oder hinterher rennt um zu schauen ob alles in Ordnung ist wenn sie nicht liegen sondern sitzen.

Nach 20 Minuten ging ich zu ihr als ich auf der Cam sah das sie nicht mehr lag sondern saß. Ich sah in ihr Gesicht und wußte sofort es würde bald los gehen, ich kann Euch nicht sagen woran man es erkennt, aber jeder der seine Mädchen kennt wird sehen, dass sie irgendwie einen anderen Gesichtsausdruck haben. 

Keine 10 Minuten später saßen mein Mann und ich vorbereitet an/in der Wurfbox mit unserem Mädchen und begrüßten das erste B-Chen. Schiwa überraschte uns in dem sie so instinktsicher und vorbildlich sich um die Welpen kümmerte. Besonders schön ist es, dass sie uns dieses Vertrauen schenkt auch dabei sein zu können und ihr helfen zu können so weit es geht und soweit es für uns vertretbar ist. 

Wir drei hatten eine lange Nacht und freuen uns über die reibungslose Geburt von: 

Baila

Badessa

Bella

Barnabas

Batista

Bono

Baggio

Bartolomeo

Bardo

Baltazar

18839248_10203243196676001_706544766827498526_n
18952589_10203253588335786_314979873457632341_n
18519508_10203253587615768_6740233820161149862_n
18920398_10203253588255784_1259687047733934559_n

Dei Molossi Imperiali 

                              Cane Corso Italiano

Marina & Matthias Jeschke

Postweg 88 a

33442 Herzebrock-Clarholz

Tel.: 0 52 45 - 920 12 81

mail: deimolossiimperiali@gmail.com

Datenschutz